BE-GE 93 CL

Die Serie BE-GE 93 enthält mechanisch gefederte Fahrersitze mit niedrigem Profil. Sie ist eine sehr bequeme Sitzmodell-Baureihe, die sich großer Beliebtheit für Lkw oder andere Fahrzeuge mit begrenzter Einbauhöhe erfreut, z. B. Kleinbusse oder Gabelstapler. Zu den Ausstattungsoptionen der Sitze zählen Armlehnen, Kopfstützen, die bekannte „Airvent“-Belüftung von Be-Ge, elektrische Heizung, verschiedene Arten von Drehvorrichtungen etc. Mit diesen Zubehörteilen und Optionen lässt sich der Sitz an individuelle Anforderungen anpassen.

Die Serie BE-GE 93 steht für Komfort und Qualität, sowohl für den Körper als auch in technischer Hinsicht.

Die Serie BE-GE 93 ist mit mechanischer Federung, Lendenwirbelstütze, Doppelstoßdämpfer und Laufschienen ausgestattet. Die verschiedenen Rückenlehnen sind standardmäßig 640 mm bzw. 550 mm (mittlere Höhe) und 400 mm (niedrige Höhe) hoch. Alle Modelle können mit Beckengurt ausgerüstet werden. Die Rückenlehnenausführung mit einer Höhe von 640 mm kann mit einem Dreipunkt- oder Vierpunktgurt sowie mit einem extrahohen und stabilen Polsterschaum für Sitze und Rückenlehnen, XSS oder Comfort Line, ausgestattet werden.

Hier PDF herunterladen

Kategorie:

Beschreibung

Normen
SAE J2292 (Drei-/Vierpunktgurt)
ISO 6683
SAE J386 (Zweipunktgurt)
R14.07
N2/N3
M2/M3
FMVSS 302
ISO 3795

Optionen
Elektrische Heizung
Airvent
Kopfstütze
Armlehne
Alarmschalter
Verschiedene Sitzsockelarten
Polsterschaum Comfort Line